Lagerregale

Lagerregale müssen stark und vielseitig sein, die Optik spielt dabei eher eine Nebenrolle. Unsere Lagerregalsysteme beschränken sich auf die wesentlichen Kriterien und bieten dafür höchste Tragfähigkeit, Abmessungsvielfalt und schraublose Montage. Unsere Lageregalesysteme sind nicht vergleichbar mit Baumarktregalen. Auch wenn diese ähnlich aussehen handelt es sich beim Komp L1/S1 und MultiPlus150 Lagerregal um professionelle Systeme, die fast unendlich erweiterbar sind und extrem stabil stehen!

Systemauswahl

  • MultiPlus 150 Lagerregale sind hochwertige Fachbodenregale mit 150KG Traglast* pro Fachboden. Die hochwertigen Fachböden sind mit je 4 Fachbodenträgern im Rahmen eingehängt und im Raster von 25mm einfach verstellbar. Standard Fachbodenlängen 750/1000/1300mm und Standardtiefen 400/500/600mm. Auf Bestellung auch Tiefe 300 und 800mm erhältlich. Die Mutliplus 150 Lagerregale eignen sich für kleine und Mittelgrosse Lagergüter mit normalem Gewicht und können dank des grossen Zubehörsortimentes perfekt an unterschiedliche Lagergüter angepasst werden.
  • Komp L1 Lagerregale besitzen Traglasten von 350KG* bis 630KG* abhängig von den gewählten Abmessungen. Das einfach Stecksystem besteht aus 4 Rahmenwinkeln und den Ablagen zusammengesetzt aus 2 Längs- und 2 Tiefenauflagen, auf die eine 16mm Rohspanplatte als Boden eingelegt wird. Eine simple Konstruktion für höchste Traglasten und Standsicherheit. Dank ihrer großen Abmessungs-Vielfalt können Spannweiten von bis zu 2450mm und Regaltiefen von über 1200mm realisiert werden. Die Komp L1 Lagerregale sind somit bereits im Segment der Weitspannregale zu Hause und eignen sich für schwere und große Lagergüter perfekt!

Kataloge Lagerregalsysteme

Lagerregale MultiPlus 150 (ab Lager)

Lagerregale Komp L1 (ab Lager)

Weitere Lagerregale (bestellbar)

Haben Sie eine Frage oder wünschen Sie eine detaillierte Offerte von Kompatech?

  • z.B. Pläne, Skizzen
    Ziehen Sie Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, png, pdf.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
0