Rollregale sparen nicht nur Platz (Rollgestell)

Rollregale – die effizienteste Regal-Lösung

Rollregale sind seit Ihrer Erfindung in der Schweiz, die effizienteste Lösung der Lager- und Archivorganisation. Rollregale verbinden ein Höchstmass an Flexibilität, Lagerkapazität und Raumausnutzung. Zudem zeichnen sich rollbare Lagerregale durch eine problemlose Bedienung, absolute Zuverlässigkeit und Wartungsfreiheit aus. Sie können zum Beispiel als Aktenarchive oder Kleinteilelager sowie auch für Bilderbestände eines Museums oder für das Sortiment von Apotheken und Spitälern eingesetzt werden. Auch zur Lagerung von Schuhen oder hängenden Kleidern wird häufig ein Rollregal eingesetzt. Die Bandbreite an Möglichkeiten ist damit aber lange nicht ausgeschöpft.

Flexibel und individuell – Rollregale von Kompatech

Rollbare Regale können den örtlichen und räumlichen Gegebenheiten genauso angepasst werden, wie den Ansprüchen des Nutzers. Dadurch kann auf engem Raum nahezu die doppelte Lagerkapazität erziehlt werden, ohne auf den Komfort und die Übersichtlichkeit eines Regals, verzichten zu müssen.

Unsere neuen Foreg Office- Rollregalanlagen bieten eine  noch optimalere Lösung für den Einsatz direkt am Arbeitsplatz!

Office Rollregalsystem 2017

Rollregal Foreg 2000 – Antriebsarten

Rollregale Antriebsarten: Handschubantrieb

Handschubantrieb

  • Für Nutzlasten bis 2000 KG
  • Pro Fahrwagen

Rollregale Antriebsarten: Drehsternantrieb

Drehsternantrieb

  • Für Nutzlasten bis 5000 KG
  • Pro Fahrwagen
  • Antrieb mit Bodenkette oder Reibradantrieb

Rollregale Antriebsarten: Elektroeinzelantrieb

Elektroantrieb

  • Für Nutzlasten über 5000 KG
  • Pro Fahrwagen