Standregale Foreg 1000 (klassisches Mittelpfosten Bibliotheksregal)

Für eine ruhige und harmonische Raumatmosphären spielt in einer Bibliothek nicht nur die Funktionalität des Regals eine wichtige Rolle, sondern auch die Ästhetik. Das Mittelpfostenregal, System Foreg 1000 überzeugt durch seine Qualität und der einfachen Fachboden- Verstellbarkeit. Zu einem professionelle Bibliotheksregalsystem gehört natürlich auch ein umfangreiches Regal- Zubehörsortiment. Das Foreg 1000 bieten eine offene, unverdeckte Sicht auf die Bücher. Keine Regalstütze behindert die Übersicht.Das Regal System Foreg 1000 fügt sich in jedem Fall, optimal in das Gesamtbild und Planungskonzept einer Bibliothek ein.

General Details

Das Standregalsystem Foreg 1000 ist ein übersichtliches, gut von der Seite her einblickbares Mittelpfostenregal, welches optimal zur Lagerung und Präsentation von Bücher in Bibliotheken geeignet ist.

In Bibliotheken wirkt die offene Front sehr übersichtlich und die Bücher kommen besser zur Geltung. Das Buch rückt in den Vordergrund und das Regal verschwindet förmlich dahinter.

Die Tablare des Foreg 1000 Gestelles sind wie auch beim Foreg 2000 im Raster, werkzeuglos verstellbar. Die Tablare dieses Bibliothekregals sind mittels Seitelkonsolen in den Mittelpfosten einhehängt.

Anfragen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Montage

Die Montage und Verstellbarkeit ist durch das einfache Einhängen der Fachböden, schnell und simpel.

Das Ausgleichen von Bodenunebenheiten ist dank Schraubfüssen möglich.

Gerne übernehmen wir die fachgerechte Montage der Regale und beraten vor Ort, fragen Sie uns einfach!